printformer Konfiguration und Customizing

Hier werden die Funktionen und Konfigurationen des printformer über den Backend Zugang im Näheren beschrieben.

Übergreifend werden zunächst folgende Themen erläutert:

  • rissc HelpDesk
    Ticketsystem für Fragen, Anregungen oder bei benötigter Unterstützung

  • API
    Erläuterungen zur Anbindung der API an das printformer System

  • Sprache
    Auswahl/Upload der gewünschte Sprache sowie die Möglichkeit eigene Anpassungen im System-Wording vorzunehmen

Der Adminbereich (Backend) ist in 11 Menüpunkte unterteilt.

Grid

Zu jedem Menü gibt es eine Übersichts-Seite auf der die jeweiligen Datensätze aufgelistet sind.

Über die Grid-Einstellungen (Zahnrad-Symbol) kann jeweils ausgewählt werden welche Informationen in der Tabelle angezeigt werden sollen. Standardmäßig werden hier auch alle (im entsprechenden Menü angelegten) Benutzerdefinierten Attribute angezeigt. Diese können auch über die allgemeinen Einstellungen > Admin ausgeblendet werden.
Durch den Pfeil-Button wird die Seite Neu geladen.
Zusätzlich können in einigen Menüs die Datensätze über die Checkboxen links aktiviert und mittels Aktionen heruntergeladen oder gelöscht werden.

Sobald ein System mehr als einen Mandanten beinhaltet müssen die im Backend vorgenommenen Einstellungen jeweils mindestens einem Mandanten zugewiesen werden.

Das Admin-Menü im Überblick:

  • Dashboard
    Übersicht über das eigene printformer System

  • Benutzer
    Benutzerverwaltung sowie Anlegen von Benutzerattributen und -rollen

  • Publish
    alle Themen zur Template-Konfiguration

  • Shop
    Shop Konfiguration, Verwaltung von Produkten, Bestellungen und Adressen

  • Mail Verwaltung
    Erstellung/Verwaltung von E-Mail-Templates

  • Integrationen
    Identifier und Keys zur API-Anbindung

  • Verwaltung
    Sprachdateien und Benachrichtigungen

  • Deklaration
    Verwaltung von Zutatenlisten, Nährwerttabellen, MHDs und Grammaturen

  • Workflow
    Anlegen von Freigabeprozessen

  • CMS
    Anlegen von Seiten und Blöcken

  • Einstellungen
    Customizing der Benutzeroberfläche